Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info dazu in den Datenschutzbestimmungen. Diese Website ist keine offizielle Webseite von einer Religionsgemeinschaft, wie zum Beispiel der evangelischen Kirche oder Zeugen Jehovas. Sondern von einer privaten Person


Ewiges Leben möglich durch den Tod von Jesus am Kreuz* (Marterpfahl*)

Jesus-Jesus.de: Info über Jesus Christus Übrigens, Jehovas Zeugen bzw. Zeugen Jehovas erfüllen eine wichtige Prophezeiung von Jesus Christus: „Und die gute Botschaft … wird auf der ganzen bewohnten Erde bekannt gemacht werden…“ (Die Bibel, Matthäus 24:14). Jedes Jahr Milliarden Stunden. In rund 1000 Sprachen. Die Botschaft muss also wichtig sein. Doch ist es auch die beste Botschaft, die es jemals gab?
Seitenbeschreibung: Ewiges Leben für viele Millionen Menschen durch Jesu Tod am Kreuz* (Marterpfahl*), jedoch wie die Bibel zeigt unter Voraussetzungen | Schlüsselwörter: Jesus Christus ewiges Leben, ewiges Leben durch Jesus Christus, Jesu Tod am Kreuz, Kreuz, Marterpfahl, ewiges Leben, Jesus, Christus | Eventuell passende Suchwörter: Was kann der Tod Jesu für mich bedeuten? Wie kann ich ewiges Leben erlangen? Welche Voraussetzung, Voraussetzungen gibt es für ein unendliches, ewiges Leben (im Paradies aus der Erde oder im Himmel)? Bekommt jeder ewiges Leben durch den Tod von Jesus am Kreuz*/Marterpfahl*? Was bedeutet es Glauben an Jesus auszuüben? Was bedeutet Glauben ausüben, an Jesus? Was passiert, wenn man Jesus nicht gehorcht? Was wäre die Folge für Ungehorsam gegenüber Jesus Christus? Bekommt jeder ewiges Leben? Wie kann man den Tod überlisten? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Wird jeder von den Toten auferstehen? Wie kann man sich den Zorn von Gott beziehen, den Zorn Gottes?

Was wurde durch den Tod von Jesus Christus am Kreuz* (Marterpfahl*) erreicht?

Durch den freiwilligen Opfertod von Jesus Christus an einem Marterpfahl bzw. Kreuz* haben Menschen die Möglichkeit für immer in einem Paradies zu leben. Ohne jemals sterben zu müssen. Und ohne jemals krank werden zu müssen. So wie es der ursprüngliche Vorsatz von Jehova Gott war. Durch den Tod von Jesus Christus wurde den Menschen die Möglichkeit erschlossen das ewige Leben zu wählen.

Wie können wir durch den Opfertod von Jesus ewiges Leben erlangen?

Durch den freiwilligen Tod von Jesus Christus als ein Lösegeld für die Menschheit bekommt nicht jeder automatisch das ewige Leben geschenkt. Die Bibel zeigt, dass es zusätzlich zu dem freiwilligen Tod von Jesus Christus an einem Marterpfahl bzw. Kreuz* Voraussetzungen für das ewige Leben gibt. Beispielsweise zeigt die Bibel, dass es das ewige Leben bedeuten würde, wenn man fortgesetzt eine genaue Erkenntnis über Jehova Gott und Jesus Christus aufnimmt (Die Bibel, Johannes 17:3). Auch zeigt die Bibel, dass es für das ewige Leben erforderlich ist Glauben an Jesus Christus auszuüben (Die Bibel, Johannes 3:36). Und zeigt im gleichen Vers auch, was es bedeutet Glauben an Jesus Christus auszuüben: "Wer dem Sohn (Jesus Christus) nicht gehorcht, wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt auf ihm". Wer den liebevollen und allmächtigen Schöpfer Jehova Gott genau genug kennen gelernt hat, erkennt den Willen Gottes als das, was er ist. Der beste und schönste sowie sinnvollste Lebensweg für einen Menschen. Und möchte dann natürlich auch diesen Weg freiwillig gehen. Nicht widerwillig oder aus Zwang.

Ist es sinnvoll, dass nicht alle Menschen ewiges Leben erhalten?

Dass nicht alle Menschen das ewige Leben erhalten werden, unabhängig von dem was sie tun, ist durchaus sinnvoll. Denn das Paradies wird natürlich nur dann paradiesische Zustände haben, wenn sich alle darin lebenden Menschen nach den Grundsätzen Gottes ausrichten. Nur dann wird es beispielsweise keinen Krieg geben, keinen Diebstahl, keine Vergewaltigungen, keine Lügen, kein Betrug… und was fällt Ihnen alles sonst noch ein, was es dann nicht mehr geben wird (Die Bibel, Galater 5:19-21)? Und andererseits: wodurch werden sich die Menschen (heute und dann) auszeichnen, die dann leben dürfen: Bibelbuch Galater Kapitel fünf Vers 22-26 (als Beispiel).

*Siehe die Seite: Starb Jesus am Kreuz oder an einem Marterpfahl?

Wenn nicht anders angeführt wird bei Zitaten aus der Bibel die genau übersetzte und einfach zu verstehende Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift von der christlichen Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas verwendet. Sie können die Bibel auch Online lesen

Alle Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke

Impressum | Datenschutzbestimmungen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info dazu in den Datenschutzbestimmungen. Diese Website ist keine offizielle Webseite von einer Religionsgemeinschaft, wie zum Beispiel der evangelischen Kirche oder Zeugen Jehovas. Sondern von einer privaten Person

Datenschutzbestimmungen | Nutzungsbedingungen | Impressum © Copyright 2019 Alle Rechte vorbehalten. Personen in Bildern sind Models für illustrative Zwecke. Wenn nicht anders vermerkt, sind die Bibelzitate aus der Bibel, Neue-Welt-Übersetzung. Eine lesefreundliche und genaue Übersetzung der Bibel von Zeugen Jehovas