Jesus Christus - der weiseste Mensch aller Zeiten: woher hatte Jesus seine Weisheit?

Info über Jesus Christus

Die Weisheit Jesu-woher
Die Vollkommenheit von Jesus Christus, der Geist Jehovas und weil Jesus der Erstgeborene aller Schöpfung ist

Woher hatte Jesus Christus seine Weisheit?

Als Jesus Christus im ersten Jahrhundert auf der Erde war und in einer Synagoge lehrte, waren die Menschen höchst erstaunt und sagten: "Woher hat dieser Mensch eine solche Weisheit und diese Machttaten?" (Matthäus 13:54). Die Weisheit von Jesus Christus war nicht nur die Folge eines vollkommenen Verstandes. Die Quelle der Weisheit Jesu machte Jesus Christus einige Zeit selber deutlich, als er öffentlich im Tempel lehrte und sagte: "Was ich lehre, ist nicht mein, sondern gehört dem, der mich gesandt hat" (Johannes 7:16). Wer hat Jesus Christus ausgesandt? Gemäß Johannes 12:49 sagte Jesus Christus: "... ich habe nicht aus eigenem Antrieb geredet, sondern der Vater selbst, der mich gesandt hat, hat mir ein Gebot in Bezug auf das gegeben, was ich sagen und was ich reden soll". Ja, die eigentliche Quelle von der übermenschlichen Weisheit Jesu ist sein himmlischer Vater Jehova Gott (Johannes 20:17: "Jesus sprach zu ihr: '... Ich fahre auf zu meinem Vater und eurem Vater und zu meinem Gott und eurem Gott'").

Eine Prophezeiung erfüllt sich durch die Weisheit von Jesus Christus

"Auf ihm soll sich der Geist Jehovas niederlassen, der Geist der Weisheit und des Verständnisses, der Geist des Rates und der Macht, der Geist der Erkenntnis und der Furcht Jehovas" (Jesaja 11:2). Die ungewöhnliche Weisheit von Jesus Christus ist ein Beweis dafür, dass sich diese Prophezeiung an Jesus erfüllte. Der Geist oder die wirksame Kraft Jehovas verlieh Jesus Christus Weisheit, Verständnis, Rat, Macht, Erkenntnis und die Furcht Jehovas.

Die Weisheit von Jesus Christus ist auch zurückzuführen auf...

Wie die Bibel zeigt, lebte Jesus Christus eine unvorstellbar lange Zeit im himmlischen Bereich, bevor sein Vater Jehova Gott ihn auf die Erde sandte. Schließlich ist Jesus gemäß Kolosser 1:15 der Erstgeborene aller Schöpfung. Auch Vers 16 und 17 zeigen, dass Jesus Christus vor allen anderen Dingen im Himmel und auf der Erde erschaffen wurde. Ja, die Bibel zeigt in diesen Versen sogar, dass Jesus Christus an der Erschaffung aller anderen Dinge beteiligt war. In dieser langen Zeit konnte er sich genau mit den Gedanken seines Vaters Jehova vertraut machen. Wie viel Weisheit muss Jesus Christus wohl in dieser unvorstellbar langen Zeit angesammelt haben? Die Vollkommenheit von Jesus Christus, der Geist bzw. die wirksame Kraft von Jehova Gott und die angesammelte Weisheit in einer unvorstellbar langen Zeit, machten Jesus Christus zu dem weisesten Menschen der jemals auf der Erde lebte.

© Copyright 2017 Alle Rechte vorbehalten

Welches vergangene Ereignis ermöglicht uns eine schöne Zukunft? Dem jährlich Millionen gedenken am jährlichen Gedenktag. Welcher Gedenktag? Welche Zukunft? Sehen Sie im Video die Antworten:

Info über Weihnachten (das Weihnachtsfest) und damit verbundene Weihnachtsbräuche

Gemäß der Bibel ist der Geburtstag von Jesus Christus nicht Weihnachten. Wann wurde Jesus Christus dann geboren? Lesen Sie interessante Informationen aus Gottes Wort, der Bibel und Nachschlagewerken. Und Sehen und Hören Sie die folgende Video Info Präsentation:

Wie wurde der Name Jesus im hebräischen ausgesprochen? Was bedeutet der Name Jesus? Inwiefern kommt der abgekürzte Name von Gott in den Namen Jesus vor?

Jesus Christus betete: "Ich habe… deinen Namen bekanntgegeben" (Johannes 17:26). Wie lautet, gemäß Gottes Wort der Bibel, der Name vom allmächtigen Gott? Jahve, Jahveh, Jahwe, Jahweh, Jachwe, Jehova, Jehovah oder …? Wie wichtig ist es, gemäß der Bibel, für uns, den Namen von Gott zu kennen und zu gebrauchen? Lernen Sie den Namen Gottes kennen!

Informationen über interessante Bücher als Audio-Version (MP3) kostenfrei

Buch für junge Christen
Bibel bietet Hilfe für Erfolg, Glück und sinnvolles Leben