Als Nachfolger von Jesus Christus freudig und glücklich sein, selbst unter Verfolgung

Info über Jesus Christus

Nachfolger von Jesus Christus: Freude als Christ trotz Verfolgung
Jesus Christus nachfolgen Nachfolger von Jesus Christus: Freude als Christ trotz Verfolgung
Jesus-Jesus.de Seitenbeschreibung: Wenn man als ein Nachfolger von Jesus Christus verfolgt wird, kann man trotzdem seine Freude bewahren und sich nicht gegen seine menschlichen Verfolger verbittern lassen. Der Schlüssel dazu...

Jesus-Jesus.de Seitenhauptwörter: Freude, Christ, Christen, Jesus, Christus, Liebe, Satan, Dämonen, glücklich, Gott, Jehova, Verfolgung, Belohner, Jesus Christus, Jehova Gott, Glauben

Jesus-Jesus.de Beantwortete Fragen:

Wie kann man sich als Christ nicht gegen menschliche Verfolger verbittern lassen?

Was kann dem Christen helfen seine Freude trotz Hass und Verfolgung zu bewahren?

Wenn ein Nachfolger von Jesus Christus von Menschen ohne Ursache gehasst wird.

Wie kann man sich als Christ nicht gegen Menschen verbittern lassen?

Wenn man als Christ daran denkt, wer die eigentlichen Feinde sind. Satan und die Dämonen: Epheser 6:12 „denn unser Ringen geht nicht gegen Blut und Fleisch, sondern gegen die Regierungen, gegen die Gewalten, gegen die Weltbeherrscher dieser Finsternis, gegen die bösen Geistermächte in den himmlischen Örtern.“

Was kann dem Christen dann helfen seine Freude zu bewahren?

Man kann sich als verfolgter Christ sogar glücklich schätzen, ja freudig und glücklich sein, wenn man seinen Blick auf die positiven Seiten richtet. Zum Beispiel gemäß 1. Petrus 4:14 „Wenn ihr um des Namens Christi willen geschmäht werdet, seid ihr glücklich, weil der [Geist] der Herrlichkeit, ja der Geist Gottes, auf euch ruht.“

Ganz wichtig ist es, dass der verfolgte Christ noch seinen ganzen Sinn auf Jehova, den allmächtigen Gott richtet: Lukas 10:27 „Er gab zur Antwort: „ ,Du sollst Jehova, deinen Gott, lieben mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deiner ganzen Kraft und mit deinem ganzen Sinn‘ und ‚deinen Nächsten wie dich selbst‘.““

 Wenn dem Nachfolger von Jesus Christus dies gelingt kann, kann sich der Christ tatsächlich Freuen. Warum? Zum einen, wegen:

 Sprüche 27:11 „Sei weise, mein Sohn, und erfreue mein Herz, damit ich dem, der mich höhnt, eine Antwort geben kann.“

Sprüche 10:1 „Sprüche Salomos. Ein weiser Sohn ist der, der einen Vater erfreut,...“

Sprüche 15:20 „Ein weiser Sohn ist der, der einen Vater erfreut...“

Sprüche 23:15 „Mein Sohn, wenn dein Herz weise geworden ist, wird sich mein Herz, ja das meine, freuen.“

Zum anderen: Jehova Gott schmerzt es zwar, wenn er seine Diener leiden sieht. Doch wird er jedem Christen, der ihm mit ganzen Herzen und ganzen Sinn treu bleibt ein großer Belohner. Hebräer 11:6 „Ohne Glauben aber ist es unmöglich, [ihm] wohlzugefallen, denn wer sich Gott naht, muß glauben, daß er ist und daß er denen, die ihn ernstlich suchen, ein Belohner wird."

 Wird diese Belohnung nur eins zu eins sein? Nein, vielmal mehr. Jesus Christus sagte gemäß Lukas Kapitel 18 Verse 29 und 30:29... „Wahrlich, ich sage euch: Da ist niemand, der Haus oder Frau oder Brüder oder Eltern oder Kinder um des Königreiches Gottes willen verlassen hat, 30 der nicht auf irgendeine Weise in dieser Zeitperiode vielmal mehr empfangen wird und in dem kommenden System der Dinge ewiges Leben.“ Jehova Gott kann sich darüber freuen, dass er nun seinem treuen Diener ein großer Belohner werden kann. Und der Treue Diener kann sich über diese Belohnung und über die Freude Gottes freuen. Eine Freude, die jeden Schmerz, Verfolgung, etc. um ein Vielfaches übersteigen wird.

Lukas 11:28 „Er aber sprach: „Nein, glücklich sind vielmehr die, die das Wort Gottes hören und es bewahren!““

Ein Schlüssel zu Freude bei Verfolgung ist also seinen Blick auf die Belohnung und auf Jehova Gott gerichtet zu halten, statt auf Menschen, Verfolgung, etc. Man könnte sich ein Beispiel an Moses nehmen. Über ihn heißt es in Hebräer 11:24-27 „Durch Glauben weigerte sich Moses, als er erwachsen war, der Sohn der Tochter Pharaos genannt zu werden, 25 indem er es sich erwählte, eher mit dem Volk Gottes schlecht behandelt zu werden, als den zeitweiligen Genuß der Sünde zu haben, 26 weil er die Schmach des Christus für größeren Reichtum achtete als die Schätze Ägyptens; denn er hielt seinen Blick auf die Belohnung gerichtet. 27 Durch Glauben verließ er Ägypten, fürchtete aber die Wut des Königs nicht, denn er blieb standhaft, als sähe er den Unsichtbaren.“

Texte aus der Bibel sind folgender Bibel Übersetzung entnommen: Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift

:

© Copyright 2017 Alle Rechte vorbehalten

Welches vergangene Ereignis ermöglicht uns eine schöne Zukunft? Dem jährlich Millionen gedenken am jährlichen Gedenktag. Welcher Gedenktag? Welche Zukunft? Sehen Sie im Video die Antworten:

Info über Weihnachten (das Weihnachtsfest) und damit verbundene Weihnachtsbräuche

Gemäß der Bibel ist der Geburtstag von Jesus Christus nicht Weihnachten. Wann wurde Jesus Christus dann geboren? Lesen Sie interessante Informationen aus Gottes Wort, der Bibel und Nachschlagewerken. Und Sehen und Hören Sie die folgende Video Info Präsentation:

Wie wurde der Name Jesus im hebräischen ausgesprochen? Was bedeutet der Name Jesus? Inwiefern kommt der abgekürzte Name von Gott in den Namen Jesus vor?

Jesus Christus betete: "Ich habe… deinen Namen bekanntgegeben" (Johannes 17:26). Wie lautet, gemäß Gottes Wort der Bibel, der Name vom allmächtigen Gott? Jahve, Jahveh, Jahwe, Jahweh, Jachwe, Jehova, Jehovah oder …? Wie wichtig ist es, gemäß der Bibel, für uns, den Namen von Gott zu kennen und zu gebrauchen? Lernen Sie den Namen Gottes kennen!

Informationen über interessante Bücher als Audio-Version (MP3) kostenfrei

Buch für junge Christen
Bibel bietet Hilfe für Erfolg, Glück und sinnvolles Leben

Jesus-Jesus.de Seitenbeschreibung: wenn man als ein Nachfolger von Jesus Christus verfolgt wird, kann man trotzdem seine Freude bewahren und sich nicht gegen seine menschlichen Verfolger verbittern lassen. Der Schlüssel dazu...

Jesus-Jesus.de Seitenhauptwörter: Freude, Christ, Christen, Jesus, Christus, Liebe, Satan, Dämonen, glücklich, Gott, Jehova, Verfolgung, Belohner, Jesus Christus, Jehova Gott, Glauben

Jesus-Jesus.de Beantwortete Fragen: Wie kann man sich als Christ nicht gegen menschliche Verfolger verbittern lassen?Was kann dem Christen helfen seine Freude trotz Hass und Verfolgung zu bewahren?