Warum ist es für uns Alle wichtig, dass nächste jährliche Abendmahl, Gedächtnismahl, nicht zu verpassen?

Wann ist das nächste jährliche Abendmahl, Gedächtnismahl? Und wo?

Info über Jesus Christus

Einmal im Jahr versammeln sich Nachfolger von Jesus Christus (wirkliche Christen) zu der einzigen religiösen Feier, die aktuell in der Bibel geboten wird. Die Jesus Christus geboten hat. Dabei handelt es sich nicht um Ostern und schon gar nicht um Weihnachten. Sondern um das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus. Auch Abendmahl genannt. Wahre Christen feiern das Abendmahl, Gedächtnismahl, zum Beispiel deshalb, weil Jesus Christus während des Abendmahls gebot: "Tut dies immer wieder zur Erinnerung an mich" (Die Bibel, Lukas 22:19). Aber auch aus Dankbarkeit dafür, was Jesus Christus an genau diesem Tag erreicht hat. An dem Jesus das Abendmahl, Gedächtnismahl, eingeführt hat.

Abendmahl, Gedächtnismahl: nach den Vorgaben von Gottes Wort, der Bibel

Das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus (Abendmahl des Herrn, Herrenmahl) sollte nach den Vorgaben von Gottes Wort, der Bibel, durchgeführt werden. So, wie Jesus Christus es vorgemacht hat und wünscht. Beispielsweise sollte das Gedächtnismahl jedes Jahr an dem Tag gefeiert werden, an dem Jesus Christus gestorben ist. Am 14. Tag vom biblischen Mondmonat Nisan (der Nisan ist ein Monat im biblischen Kalender, der von unserem in Deutschland gebräuchlichen Kalender abweicht). Aber auch die Art und Weise, wie das Abendmahl (Gedächtnismahl) durchgeführt wird, sollte sich nach den Vorgaben in Gottes Wort, der Bibel, richten.

In diesem Artikel erfahren Sie warum das Gedächtnismahl nur einmal im Jahr gefeiert wird. Welcher Tag in unserem Kalender dem 14. Tag vom biblischen Mondkalender (14. Nisan) entspricht. Und wo man das Abendmahl bzw. Gedächtnismahl kostenfrei feiern kann.

Gedächtnismahl, Abendmahl, wie oft: einmal im Jahr wie andere Gedenktage?

Es erscheint richtig und logisch, dass jeder wahre Christ weltweit das Abendmahl des Herrn, das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus an dem Tag feiert, an dem Jesus Christus gestorben ist. Und zuvor das Gedächtnismahl eingeführt hat. So wie auch beispielsweise andere Gedenktage immer genau an dem Tag stattfinden, an dem das ursprüngliche Ereignis stattfand. Dem gedacht werden soll. Beispielsweise sind nationale Gedenktage nur einmal im Jahr an dem Tag, an dem das ursprüngliche Ereignis stattfand. Oder auch persönliche Gedenktage, wie beispielsweise ein Hochzeitstag, wird an eben diesem Tag, dem Hochzeitstag, einmal im Jahr, besonders gedacht.

Das Abendmahl des Herrn, das Gedächtnismahl, ersetzt ein anderes jährliches Fest

Zudem wurde vor der Einführung vom Abendmahl des Herrn, dem Gedächtnismahl, ein anderes Gedächtnismahl gefeiert. Das Passah. Gleichfalls ein jährliches Gedächtnismahl. Zum Gedenken an eine Befreiung. Und immer einmal im Jahr am 14. Tag des Monats Nisans (biblischer Mondkalender). Das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus ersetzte dieses andere jährliche Gedächtnismahl. Und wird von Nachfolgern Jesu einmal im Jahr an diesem Tag gefeiert. Feier ist dabei vielleicht nicht ganz das richtige Wort. Denn es handelt sich eigentlich mehr um ein Gedenken. Um ein Gedenken an den Tod von Jesus Christus. Und was dadurch für uns erreicht wurde.

Das frühere und neue Gedächtnismahl (Abendmahl) zum Gedenken an eine Befreiung

Bei dem früheren Gedächtnismahl (dem Passah) wurde auch an eine Befreiung gedacht. Damals wurde das Volk Gottes aus der Knechtschaft und bedrückenden Sklaverei in Ägypten befreit. Das neue Gedächtnismahl, das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus, steht auch in Verbindung mit einer Befreiung. Denn der Tod von Jesus Christus ermöglicht die Befreiung von Sünde und Tod. Das Mahl zum Gedenken an eine Befreiung aus Knechtschaft und Sklaverei wurde ersetzt durch ein Mahl zum Gedenken an eine Befreiung aus Sünde und der damit verbundenen Nachteile wie Krankheit, Alt werden und schließlich der Tod.

Für alle, nicht nur für Christen, ist das Gedächtnismahl ganz besonders wichtig

Aus diesen Gründen sollte nicht nur jeder echte Nachfolger von Jesus Christus (jeder wahre Christ) das Abendmahl des Herrn, das Gedächtnismahl, an dem Tag feiern, an dem es Jesus geboten hat. Und an dem Jesus Christus sein Leben als ein Loskaufsopfer für die Menschheit hingab. Sondern auch jeder andere, der durch das Loskaufsopfer von Jesus Christus die Chance, die Möglichkeit, auf ewiges Leben erhalten hat. Ein ewiges Leben wie es in der Bibel beschrieben wird. Ohne Hunger oder Armut. Ohne Sünde und Tod. Ohne Leid und Krieg. Ohne Vergewaltigung und sonstige Misshandlung. Ohne es erleben zu müssen wie der Körper altert und ohne damit verbundene Nachteile. Und ohne Krankheiten.

Der Tod von Jesus Christus ermöglicht ein wunderschönes Leben

Der Tod von Jesus Christus ermöglicht es jedem Menschen das wunderschöne Leben zu genießen, wie es in der Bibel beispielsweise in Offenbarung 21:4 beschrieben wird: "Und er (Gott) wird jede Träne von ihren Augen abwischen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch wird Trauer, noch Geschrei, noch Schmerz mehr sein. Die früheren Dinge sind vergangen".

Zu dieser Zeit werden sich auch die Worte von Jesus Christus erfüllen: "Wundert euch nicht darüber, denn die Stunde kommt, in der alle, die in den Gedächtnisgrüften sind, seine Stimme hören und herauskommen werden, die, welche Gutes getan haben, zu einer Auferstehung des Lebens…" (Die Bibel, Johannes 5:28,29). Doch das ist noch nicht alles. Lesen Sie wunderschöne Prophezeiungen der Bibel, die sich in den nächsten Jahren und Jahrhunderten erfüllen werden.

Wie wichtig ist es, das nächste jährliche Abendmahl, Gedächtnismahl nicht zu verpassen?

Durch den Tod von Jesus Christus wurde die Tür für ein Leben geöffnet, wie es schöner und besser nicht sein könnte. Um diese wunderschönen Segnungen, die die Bibel noch viel mehr beschreibt, persönlich erleben zu können, müssen wir den Geboten von Jesus Christus gehorchen. Denn Jesus Christus sagte: „Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen einziggezeugten Sohn gab, damit jeder, der Glauben an ihn ausübt, nicht vernichtet werde, sondern ewiges Leben habe. … Wer Glauben an den Sohn ausübt, hat ewiges Leben; wer dem Sohn nicht gehorcht, wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt auf ihm“ (Die Bibel, Johannes 3:16, 36). Daher sollten wir alle das Gebot von Jesus Christus das Abendmahl, Gedächtnismahl, zum Gedenken an seinen Tod zu feiern genau befolgen. An dem Tag, an dem das Ereignis stattfand.

Das Abendmahl, Gedächtnismahl, nicht Ostern oder Weihnachten, wurde uns geboten

Gemäß Gottes Wort, der Bibel, wurde der Menschheit nur ein einziger Gedenktag, eine einzige religiöse Feier, geboten. War dies Weihnachten oder war dies Ostern? Nein, der einzige religiöse Gedenktag bzw. die einzige religiöse Feier, die der Menschheit in Gottes Wort, der Bibel geboten wird, ist das Gedächtnismahl, bzw. Abendmahl, zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus. Zeigt dies nicht, dass das einmal im Jahr stattfindende Gedächtnismahl (bzw. das Abendmahl) wichtiger ist als jeder andere Gedenktag? Sogar persönliche Gedenktage, wie zum Beispiel der Hochzeitstag. Wie würde wohl der Ehepartner empfinden, wenn man den Hochzeitstag vergessen würde. Wie würde also unser himmlischer Vater, unser Schöpfer Jehova Gott (Jehova ist gemäß der Bibel der Name von Gott), und Jesus Christus denken. Wenn wir das Abendmahl bzw. Gedächtnismahl vergessen?

Die ersten Christen feierten kein Weihnachten und Ostern. Das Abendmahl, Gedächtnismahl, war der einzige religiöse Gedenktag

Außerdem hatten die ersten Christen, die ersten Nachfolger von Jesus Christus, nur das Gedächtnismahl bzw. Abendmahl gefeiert. Nicht Weihnachten und auch nicht Ostern. Warum die ersten Christen kein Weihnachten gefeiert haben, können Sie auf einer anderen Webseite lesen. Und auch warum die ersten Christen kein Osterfest gefeiert haben (warum feierten die ersten Christen kein Ostern?)

Das nächste Abendmahl bzw. Gedächtnismahl ist am 11. April 2017

Das nächste jährliche Abendmahl bzw. Gedächtnismahl ist am 11. April 2017. Ein Dienstag. Wie jedes Jahr findet das Abendmahl 2017, bzw. Gedächtnismahl 2017, wieder nach Sonnenuntergang statt. Weltweit. So kommt es, dass das jährliche Abendmahl bzw. Gedächtnismahl auch 2017 weltweit zu verschiedenen Zeitpunkten stattfindet. Je nachdem, wann an dem jeweiligen Ort die Sonne untergegangen ist. In östlichen Ländern findet das Gedächtnismahl 2017, Beziehung Abendmahl 2017, also zuerst statt. Später dann in Ländern wie Deutschland, Österreich, Großbritannien, Spanien oder Ländern in Afrika. Und noch später dann in den westlichen Ländern. Wie zum Beispiel den Vereinigten Staaten von Amerika (USA), Mexiko, Brasilien oder Kanada. Überall auf der Welt jedoch am gleichen Tag. Am 11. April 2017. Nach Sonnenuntergang.

Abendmahl, Gedächtnismahl: Datum und Wochentage in vergangenen Jahren

Im westlichen Kalender hat das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus, das Abendmahl Jesu, kein festes Datum und keinen festen Wochentag. Der 14. Tag vom Monat Nisan (biblischer Kalender) kann in einem Jahr im April liegen. In einem anderen im März. Das Datum vom Gedächtnismahl richtet sich nach dem biblischen Mondmonat Nisan. Nähere Informationen über den Monat Nisan (biblischer Kalender) finden Sie auf einer anderen Webseite. Und so wie bei anderen Gedenktagen, findet auch das Gedächtnismahl jedes Jahr an einem anderen Tag statt. Der 14. Nisan gemäß biblischen Mondkalender beginnt jedes Jahr mit Sonnenuntergang. Und endet mit dem Sonnenuntergang am nächsten Tag. Weil die Tage, zur Zeit von Jesus Christus (als Jesus auf der Erde war, im damaligen Israel), mit dem Sonnenuntergang begannen. Und mit dem Sonnenuntergang des nächsten Tages endeten. Das Abendmahl Jesu bzw. Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus fand 2016 am Mittwoch, den 23. März 2016, statt (Kalender in Deutschland). 2015 am 3. April 2015. Ein Freitag. 2014 an einem Montag, den 14. April 2014 (westlicher Kalender). 2013 war das Datum von dem Gedächtnismahl, das Abendmahl des Herrn, der 26.3.2013, ein Dienstag. Das Datum für das Abendmahl 2012 war am Donnerstag, den 5. April 2012.

Nicht bei allen Religionen wird das Abendmahl, Gedächtnismahl, in Übereinstimmung mit Gottes Wort, der Bibel, gefeiert

Leider halten sich nicht alle Religionen an die Vorgaben von Gottes Wort, der Bibel (Lesen Sie hierzu in der Bibel die Verse Matthäus 7:13-23). Das ist bei sehr schwerwiegenden Handlungen so. Die gemäß Gottes Wort, der Bibel, sogar die Todesstrafe verdienen (Die Bibel, 1. Korinther 6:9,10; Galater 5:19-21). Und auch in dem, was Gottes Wort, die Bibel, uns mitteilt, weichen die meisten Religionen von den biblischen Lehren ab. Man denke nur zum Beispiel an die absurden Lehre der ewigen Qual in der Hölle, einem Höllenfeuer oder der Dreieinigkeit. Da verwundert es nicht mehr, dass sogar beim Abendmahl bzw. Gedächtnismahl die meisten Religionen bzw. Glaubensgemeinschaften von den Vorgaben aus Gottes Wort, der Bibel, abweichen. Doch es ist erfrischend, dass bei der weltweiten christlichen Glaubensgemeinschaft von Zeugen Jehovas das Abendmahl, Gedächtnismahl, nach den Vorgaben der Bibel gefeiert wird. Jeder kann kommen und ist willkommen. Jehovas Zeugen feiern das Gedächtnismahl genau nach dem Vorbild der Bibel, Gottes Wort. Also am 14. Nisan (biblischer Kalender). Nach Sonnenuntergang, so wie damals bei der Einführung von jährlichen Gedächtnismahl durch Jesus Christus. Und auch beim Ablauf richtet sich das Abendmahl bzw. Gedächtnismahl bei Jehovas Zeugen nach den biblischen Vorgaben. Der Eintritt ist frei. Jehovas Zeugen laden sogar in einer Aktion vor dem Gedächtnismahl weltweit zum gemeinsamen Gedenken an den Tod von Jesus Christus ein.

Ort und Straße und genaue örtliche Uhrzeit vom nächsten Abendmahl, Gedächtnismahl

Das Abendmahl bzw. Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus wird weltweit nach Sonnenuntergang durchgeführt. So wie ursprünglich von Jesus Christus und seinen treuen Aposteln. Je nachdem, wann örtlich die Sonne untergeht, könnte das Gedächtnismahl bzw. Abendmahl also frühestens um ca. 18:30 Uhr oder 19:00 Uhr beginnen. Doch wann genau? Schließlich möchte man zu dieser wichtigen Gedenkfeier nicht zu spät kommen. Wo, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit das nächste Abendmahl bzw. Gedächtnismahl (möglichst in Ihrer Nähe) stattfindet, können Sie in den Wochen (oder Monaten) vor dem nächsten Abendmahl, Gedächtnismahl, auf einer Webseite von Zeugen Jehovas erfahren. Geben Sie in das Feld auf der Webseite einfach den gewünschten Ort ein. Dann werden Ihnen unterhalb links die Ergebnisse angezeigt. Rechts findet man eine Landkarte. Geht man mit dem Mauscursor auf eines der Ergebnisse, erhält man detailliertere Informationen. Bis hin zu den GPS Koordinaten.

Ort und Uhrzeit erfahren per Einladungszettel oder Telefon

Vielleicht erhalten Sie in den Tagen oder Wochen vor dem nächsten Gedächtnismahl (Abendmahl) persönlich oder in Ihrem Briefkasten einen Einladungszettel, den die christliche Glaubensgemeinschaft von Jehovas Zeugen in den Wochen vor dem Abendmahl, Gedächtnismahl millionenfach verteilt. Dort steht auch die genaue Uhrzeit und der Veranstaltungsort. Haben Sie keinen Einladungszettel zum Abendmahl, Gedächtnismahl, erhalten und haben auch keinen Internetanschluss? Dann können Sie trotzdem einfach und schnell herausfinden, wo das nächste Abendmahl, Gedächtnismahl, stattfindet. Schauen Sie einfach unter Zeugen Jehovas oder Jehovas Zeugen im Telefonbuch nach. In jedem größeren Ort in Deutschland findet sich dort vielleicht eine Telefonnummer. Unter der Sie nachfragen können wo das nächste Abendmahl bzw. Gedächtnismahl in Ihrer Nähe stattfindet. Das Telefon bietet auch die Möglichkeit, sich persönlich beschreiben zu lassen, wo das Abendmahl stattfindet.

Keine Möglichkeit zum Abendmahl, Gedächtnismahl, zu kommen?

Wissen Sie einfach nicht, wie Sie zum Abendmahl, Gedächtnismahl, kommen können. Möchten aber das Abendmahl, Gedächtnismahl, nicht verpassen? Dann fragen Sie doch einfach telefonisch oder persönlich bei Jehovas Zeugen nach, ob die Möglichkeit besteht, sie zum Abendmahl, Gedächtnismahl, einfach mitzunehmen. Fragen kostet nichts. Und erfahrungsgemäß sind alle Zeugen Jehovas sehr, sehr nett. Und hilfsbereit.

Das einmal im Jahr stattfindende Abendmahl, Gedächtnismahl, bei Jehovas Zeugen: man fühlt sich wohl und sehr Willkommen

Hat man einmal das einmal im Jahr stattfindende Abendmahl, Gedächtnismahl, von Jehovas Zeugen besucht, möchte man dieses möglicherweise nie mehr verpassen. Denn es ist wirklich sehr schön. Man fühlt sich wohl und sehr willkommen. Außerdem hat man das gute Gefühl, dem Wunsch von Jesus Christus persönlich erfüllt zu haben. Ja, sogar das Gebot von Jesus Christus, dass Abendmahl, Gedächtnismahl, zur Erinnerung an seinen Tod durchgeführt zu haben. Und genau an dem Tag und auch auf die Art und Weise, wie es in der Bibel beschrieben wird.

Schönes Video zum Abendmahl, Gedächtnismahl auf der Webseite von Jehovas Zeugen JW.org

Ein Video zum Gedächtnismahl findet man auf der Webseite von Zeugen Jehovas JW.org. Sehenswert gemacht.

Antworten auf Fragen zum Abendmahl, Gedächtnismahl

Auf der Webseite von Zeugen Jehovas JW.org (übrigens ist JW.org die meist übersetzte Webseite der Erde) findet man qualitative Antworten auf Fragen zum Abendmahl, Gedächtnismahl. Warum halten sich Jehovas Zeugen beim Abendmahl an das, was die Bibel über das Abendmahl sagt; im Gegensatz zu den meisten anderen Konfessionen? Was ist der Zweck vom Abendmahl? Wie oft sollte man das Abendmahl feiern? Wie oft haben die ersten Christen die Feier zum Gedenken an Jesu Tod gefeiert? Wann sollte das Abendmahl, Gedächtnismahl, durchgeführt werden? Brot und Wein: warum Brot ohne Sauerteig und ohne jegliche Zusatzstoffe und Rotwein? Brot und Rotwein sind nur Symbole für Jesu Leib und Blut: Argumente aus der Bibel. Wer nimmt von dem Brot und dem Wein beim Abendmahl, Gedächtnismahl?

Zeugen Jehovas geben auch die weltweit auflagenstärkste Zeitschrift (Zeitschrift mit der weltweit größten Auflage) heraus, den Wachturm. Die Zeitschrift ist qualitativ. Mit interessanten Artikeln. Zum Beispiel: warum musste Jesus sterben und leiden? Oder „Es soll euch ein Gedenktag sein“ (Warum das Passah? Das Abendmahl, an welchem Tag? Ein Gedenktag voller Bedeutung für Dich; Etwas, was wir nicht vergessen sollten).

Eine kurze Information auf der Webseite von Zeugen Jehovas zum Abendmahl bzw. Gedächtnismahl.

Das Abendmahl, Gedächtnismahl auf keinen Fall verpassen: warum?

Was würden Sie sagen? Warum sollten wir Alle das jährliche Abendmahl, Gedächtnismahl, als einen festen Termin in unserem Terminkalender buchen? Warum ist es Gut, dass einmal im Jahr stattfindende Abendmahl, Gedächtnismahl, auf keinen Fall zu verpassen? Vielleicht antworten Sie: „Das Befolgen der Gebote von Jesus Christus ist erforderlich, um die wirklich sehr schönen, ja wunderbaren Prophezeiungen aus Gottes Wort, der Bibel, in der Zukunft genießen zu können. Ewiges Leben in vollkommener Gesundheit. Betagte Menschen werden wieder jung. Tote werden auferstehen. Genügend Nahrung für Alle. Keine Verbrechen, keine Kriege, keine Bosheit mehr“. Was davon wäre für Sie ein Grund, das jährliche Abendmahl zu besuchen? Überlegen wir doch einmal, welche Liebe Jesus Christus und auch Jehova Gott bewiesen hat, durch das von Jesus Christus erbrachte Lösegeld, das Loskaufsopfer. Wenn uns Heute jemand das Leben rettet, wären wir ihm dann dankbar? Oder wäre uns das egal? Doch unser liebevoller Schöpfer Jehova Gott hat uns durch das von Jesus Christus erbrachte Lösegeld, das Loskaufsopfer, ermöglicht einmal ewig zu leben. Unter den schönsten Bedingungen, die überhaupt nur möglich sind. Sind wir dafür wirklich Dankbar? Das einmal im Jahr stattfindende Abendmahl, Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus ist ein sehr schönes Ereignis. Und für Viele eines der wichtigsten in jedem Jahr. Machen wir es uns doch zur Gewohnheit das einmal im Jahr stattfindende Gedächtnismahl zum Gedenken an Jesu Tod als einen festen Termin in unserem Terminkalender zu buchen. Auf den wir uns freuen können!

Bibelstellen Online lesen in der deutschen Ausgabe der Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift

Sie können die Bibelstellen, die Sie gerne nachlesen möchten, Online kostenfrei in einer sehr qualitativen Online Bibel lesen, die Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift

Informationen zum Abendmahl, Gedächtnismahl auf verschiedenen Webseiten

Informationen zum Abendmahl, Gedächtnismahl, auf der Webseite von der christlichen Glaubensgemeinschaft von Jehovas Zeugen JW.org:

Antworten auf Fragen zum Abendmahl, Gedächtnismahl

Video zum Gedächtnismahl

App, bei der Sie in den Wochen vor dem nächsten Abendmahl, Gedächtnismahl erfahren können, wo das nächste Abendmahl bzw. Gedächtnismahl in Ihrer Nähe stattfindet

Ganz kurze Information zum Abendmahl bzw. Gedächtnismahl

Aus dem Wachturm zum Passah und zum Abendmahl, Gedächtnismahl.

Informationen zum Abendmahl, Gedächtnismahl, auf der Webseite Religion-Spirit.de:

Wann, wie oft, wieso und wie wichtig ist das Abendmahl des Herrn, das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus?

AZ24.Info: Informationen zum Gedächtnismahl, Abendmahl

Abendmahl, Gedächtnismahl, Herrenmahl

Wo kann man das Abendmahl des Herrn, das Gedächtnismahl Jesu, nach den Vorgaben der Bibel feiern?

Das Abendmahl, Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus bei der christlichen Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas

Informationen bezüglich dem Abendmahl, Gedächtnismahl, 2014, 2015 und 2016

Information bezüglich dem Abendmahl, Gedächtnismahl 2013

Abendmahl des Herrn, Gedächtnismahl, jährlich im biblischen Mondmonat Nisan

Vollmond und totale Mondfinsternis am Tag vom Abendmahl, Gedächtnismahl

Video auf YouTube: Abendmahl, Gedächtnismahl: wichtigster Gedenktag des Jahres

Ein Video zum einmal im Jahr stattfindenden Abendmahl bzw. Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus ist auch auf YouTube zu finden.

Titel: Abendmahl des Herrn Jesus Christus, Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus Seitenbeschreibung: Das Abendmahl des Herrn, das Gedächtnismahl: wie sollte es gemäß der Bibel durchgeführt werden | Um was geht es auf der Seite: jährliches Gedächtnismahl 2017, jährliches Abendmahl 2017, Gedächtnismahl, Abendmahl, Abendmahl des Herrn, Gedächtnismahl Jehovas Zeugen, Gedächtnismahl Zeugen Jehovas, Gedächtnismahl Jesus, Gedächtnismahl Jesus Christus, Abendmahl Jesus, Abendmahl Jesus Christus, Abendmahl Zeugen Jehovas, Abendmahl Jehovas Zeugen. Wann sollte das Abendmahl des Herrn, das Gedächtnismahl, gefeiert werden? Ist das Abendmahl des Herrn, das Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus, eine jährliche Gedenkfeier? Oder eine Zeremonie, die man mehrmals im Jahr machen sollte? Was ist der Unterschied zwischen dem früheren Gedenkmahl, das Passah, und dem Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus, was alle Christen heute feiern sollten? Was kann der Tod von Jesus Christus für mich persönlich bewirken? Muss ich etwas tun um ewiges Leben in einem Paradies von Gott zu bekommen? Was ist die Voraussetzung für ein ewiges Leben? Welche Segnungen kann der Tod von Jesus Christus für mich bewirken?

© Copyright 2016 Alle Rechte vorbehalten

Welcher Gedenktag ist für Sie jedes Jahr am wichtigsten? Für viele ist das jährliche Gedächtnismahl zum Gedenken an den Tod von Jesus Christus ein besonders wichtiger Gedenktag. Jetzt informieren! Warum ist das Gedächtnismahl für uns Alle sehr wichtig? Wann und wo findet das nächste jährliche Abendmahl bzw. Gedächtnismahl statt?

Schon gelesen?

Was jeder wissen sollte über Weihnachten (das Weihnachtsfest) und damit verbundene Weihnachtsbräuche

Wurde Jesus Christus Weihnachten geboren, vor Weihnachten oder zum Beginn unserer Zeitrechnung nach Weihnachten? Ist Weihnachten wirklich der Geburtstag von Jesus Christus, der 25. Dezember?

Was sollte man über Weihnachten wissen?

Gemäß der Bibel ist der Geburtstag von Jesus Christus nicht Weihnachten. Wann wurde Jesus Christus dann geboren? Lesen Sie interessante Informationen aus Gottes Wort, der Bibel und Nachschlagewerken. Und Sehen und Hören Sie die folgende Video Info Präsentation:

Wie wurde der Name Jesus im hebräischen ausgesprochen? Was bedeutet der Name Jesus? Inwiefern kommt der abgekürzte Name von Gott in den Namen Jesus vor?

Jesus Christus betete: "Ich habe… deinen Namen bekanntgegeben" (Johannes 17:26). Wie lautet, gemäß Gottes Wort der Bibel, der Name vom allmächtigen Gott? Jahve, Jahveh, Jahwe, Jahweh, Jachwe, Jehova, Jehovah oder …? Wie wichtig ist es, gemäß der Bibel, für uns, den Namen von Gott zu kennen und zu gebrauchen? Lernen Sie den Namen Gottes kennen!

Durch Gottes Wort, die Bibel, erfahren wir die Zukunft! Was wird Jesus, der Christus, in der Zukunft tun? Welche schönen Prophezeiungen der Bibel werden sich erfüllen?

Informationen über interessante Bücher als Audio-Version (MP3) kostenfrei

Buch für junge Christen
Bibel bietet Hilfe für Erfolg, Glück und sinnvolles Leben